Leitseite > Veranstaltungen > Eröffnung der Anna-Oktav

Eröffnung der Anna-Oktav

Am 28.07.2018 findet um 09:00 Uhr in der Annakirche die Eröffnung der Anna-Oktav statt.
Die diesjährige Anna-Oktav greift das Leitwort der Pfarre St. Lukas auf: „Gemeinsam neue Wege gehen!“

Oktav bezeichnet in der katholischen Liturgie die acht Tage (Oktav) währende Zeitspanne vom Fest bis zu seinem Oktavtag. In kommenden Jahr dauert die Annaoktav vom 28. Juli bis zum 5. August 2018. Sie richtet sich nach dem Festtag der heiligen Anna am 26. Juli und beginnt immer am darauf folgenden Samstag. Die seit der Überführung des Anna-Hauptes nach Düren im Jahre 1501 entstandene Pilgerfahrt während der Anna-Oktav entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte zum „Annenmarkt“ und schließlich zur heutigen Annakirmes, einem der größten Volksfeste im Rheinland.

Der Hauptakzent der kirchlichen Feierlichkeiten liegt heute bei den eucharistischen und bei den Wortgottesdiensten. Seit Ende der 1960er Jahre hat man auf die Annaprozession durch die Straßen Dürens verzichtet.  Zu Beginn der Oktav wird die Annabüste, ein Reliquiar mit dem Annahaupt, dem Fragment der Schädeldecke der heiligen Anna, feierlich erhoben.

Die Anna-Oktav gibt den Gläubigen Gelegenheit zur Besinnung in Form von Gottesdiensten, Predigten, Kirchenmusik  und Begegnungen. Sie steht alljährlich unter einem anderen Motto.

 Drucken © Stadt Düren

Hier finden Sie die besten Ver-
kehrsanbindungen und Parkmöglich-
keiten

Wettervorhersage

Drei-Tage-Wettervorhersage für Düren. Durch Klick auf das Bild wird die Internetseite www.wetter.com geöffnet mit weiteren Wetterdaten zur Stadt Düren.

Die Geschichte des Jahrmarktes zum Fest der heiligen Anna.