Prominente geistliche und weltliche Gäste im Jubiläumsjahr auf der Annakirmes

Düren, den 02.08.2013

Düren. Am Gästetag der Annakirmes freute sich Bürgermeister Paul Larue besonders über "viel Geistlichkeit" unter den Ehrengästen, die beim traditionellen Annakirmesrundgang mit dabei waren.

Im Jubiläumsjahr bekamen die Gäste am Gästetag ein ganz besonderes Geschenk. Sabine Verheyen (2. von links) zog die Annakirmes-Schürze, die sie aus den Händen von Bürgermeister Paul Larue (2. von rechts) erhalten hatte, direkt an.

Im Jubiläumsjahr bekamen die Gäste am Gästetag ein ganz besonderes Geschenk.

Hans-Otto von Danwitz von der Annakirche, Regionalpfarrer Hans Doncks, Generalvikar Manfred von Holtum und Dompropst Msgr. Helmut Poqué waren wandelnde Erinnerung an den religiösen Ursprung der Annakirmes, die mindestens 375 Jahre alt ist. Dieser Ursprung liegt nämlich in den Pilgerströmen, die zum Fest der Heiligen Anna nach Düren strömten, was einen Markt nach sich zog, der allmählich zum Jahrmarkt, zur Kirmes wurde.
Bei so viel Jubiläum sollte Platzmeister Achim Greiff  nicht leer ausgehen. Der Verband Reisender Schausteller Düren überreichte ihm durch Hans Bert Cremer ein großes Lebkuchenherz, das ihm Verdienste um die Annakirmes in den letzten drei Jahrzehnten bescheinigte.
Bürgermeister Paul Larue begrüßte herzlich NRW-Innenminister Dr. Ingo Wolf, als Annakirmesbesucher ein Wiederholungstäter, sowie Sabine Verheyen, Mitglied des Europäischen Parlaments, und Volker Wagner vom Bund deutscher Karneval. Aufgrund der 375-Jahr-Feier der Annakirmes bekamen alle ein besonderes Andenken überreicht: Eine von einer Dürener Firma bestickte Annakirmesschürze, um die ganz besondere Annakirmes-Atmosphäre in den Alltag mitnehmen zu können.

 

Kategorie:

zurück zu: Meldungen

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Rathaus
Zimmer 116
52355 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular

Service

Wettervorhersage

Drei-Tage-Wettervorhersage für Düren. Durch Klick auf das Bild wird die Internetseite www.wetter.com geöffnet mit weiteren Wetterdaten zur Stadt Düren.