Ein Abend mit Liedern und Gedichten

Düren, den 09.09.2019

Düren. Die Erna-Schiefenbusch-Gesellschaft, die als gemeinnütziger Verein ideell und finanziell Kultur im Kreis Düren unterstützt, lädt ein zu einem etwa einstündigen Lyrikabend mit beschwingter Musik am Mittwoch, 11. September, um 19 Uhr, im Foyer im Haus der Stadt.

Peter Baur von der Erna-Schiefenbusch-Gesellschaft und Lyrik-Fan Robert Schumacher freuen sich auf den Lyrikabend im Bistro im Haus der Stadt am 11. September. Foto. Stadt Düren

Peter Baur von der Erna-Schiefenbusch-Gesellschaft und Lyrik-Fan Robert Schumacher freuen sich auf den Lyrikabend im Bistro im Haus der Stadt am 11. September. Foto. Stadt Düren

Robert Schumacher, Architekt und Gründungsmitglied der Dürener Skunk-KG, einer kabarettistischen Karnevals-Revue, liest Gedichte von Heinrich Heine, Kurt Tucholsky, Erich Kästner, Mascha Kaléko und anderen. „Manche Gedichte sind mir schon seit vielen Jahren treue Wegbegleiter“, sagt er. „Die möchte ich gerne mit anderen teilen.“ Die Kölner Band JUA ergänzt die Texte mit Liedern, die aus der eigenen Feder stammen, ein heiterer und tanzbarer Mix aus vielen Stilrichtungen.

Peter Baur, Vorsitzender der Erna-Schiefenbusch-Gesellschaft, weist darauf hin, dass die Veranstaltung kostenlos ist.

 

Kategorie:

zurück zu: Meldungen

 Drucken © Stadt Düren
Impressum • Kontakt

Kontakt

Herr Göddertz
Dezernat Bürgermeister
- Pressestelle -
Rathaus
Zimmer 116
52355 Düren

Telefon: 02421 25-2276
Telefax: 02421 25-180-2241

Kontaktformular